Schüler_innenvertretung

Die Schüler*innenvertretung ist ein Team, das gemeinsam für alle Schüler*innen da ist und ihre Interessen vertritt. Zu Beginn jedes Schuljahres wird die SV, bestehend aus dem/der Schulsprecher:in, zwei Stellvertreter:innen sowie der SGA-Stellvertretung, gewählt. Jede:r Schüler:in hat die Möglichkeit, Teil der SV zu werden. Wer kandidiert, muss eine kurze Rede halten, um sich zu bewerben. Dann entscheiden die Schüler:innen, wer sie vertreten soll.  

Um den Schüler:innen mehr Mitbestimmung zu ermöglichen, ist die SV unbedingt notwendig. Alle sollen sich an der Schule wohlfühlen und grundsätzlich gerne in die Schule gehen. Voraussetzung dafür ist eine gut funktionierende Kommunikation. Die SV hat nicht nur ein offenes Ohr für die Schüler:innen, sondern leitet auch deren Bitten und Beschwerden an die Direktorin, die Lehrer:innen sowie die Eltern weiter. Dann können gemeinsam Ideen umgesetzt und Veränderung bewirkt werden.  

Zum Austausch dient außerdem auch der Schulgemeinschaftsausschuss, welcher aus den drei aktiven Schüler- und Schülerinnenvertreter:innen, Elternvertreter:innen, Lehrer- und Lehrerinnenvertreter:innen und der Direktorin besteht. Im SGA werden Themen besprochen, die für die gesamte Schule relevant sind. Beispielsweise geht es um schulfreie Tage, Exkursionen, Sportwochen, Sprachreisen oder die Hausordnung.  

Aktuelle Schülervertreter:innen:

Schulsprecherin:

Franziska Stenitzer, 3HLKa

1. Stellvertreterin:

Fabienne Wind, 2HLWb

2. Stellvertreter:

Ahmad Idelbi, 3HLWc

Weitere Team-Mitglieder und SGA Stellvertretung:

Nadine Widl, 2HLWb, Laura Hiebler, 4HLWb und Benjamin Muratovic, 2FWa

0
Unterrichtete Gegenstände
0
Absolvent_innen 2019
0
Abgelegte Abschlussprüfungen

Klassenfotos 2022/23

Unsere Absolvent_innen arbeiten bei

Elternverein

In der schulischen Ausbildung Ihrer Töchter und Söhne kommt den Eltern eine bedeutende Rolle zu. Eine aktive Zusammenarbeit zwischen Eltern, dem Lehrkörper und den Schüler_innen ist daher besonders wichtig.

Ziele und Aufgaben des Elternvereins

  • Interessensvertretung der Eltern und Schüler_innen an der Unterrichts- und Erziehungsarbeit der Schule
  • Gewährung finanzieller Unterstützung für SchülerInnen bei Schulveranstaltungen (Antragsformular hier downloaden)
  • Unterstützung oder Sachzuwendungen für schulische Zwecke
  • Bindeglied bei der Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule
  • Förderung einer offenen kommunikativen Schulgemeinschaft

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft im Elternverein und steht allen Eltern offen, deren Kinder die Schule besuchen. Durch Einzahlung des jährlichen Mitgliedsbeitrages erlangt man automatisch die Mitgliedschaft. Der jährlich zu entrichtende Mitgliedsbeitrag wurde für das Schuljahr 2023/24 mit 10 Euro für die HLW und HLK, 7 Euro für die FW und 5 Euro für die EFW festgelegt und ist nur einmal pro Familie zu bezahlen.

Unterstützungen können nur von Mitgliedern des Elternvereins in Anspruch genommen werden!

Das Elternvereinsteam

Das Vorstandsteam wird in der jährlichen Hauptversammlung jeweils im Juni gewählt. In dieser Hauptversammlung werden auch die SGA-Vertreter_innen [Schulgemeinschaftsausschuss] sowie Rechnungs- und Kassenprüfer_in bestellt.

Obmann
Harald ANHOFER
Stellvertretung
Beate WALZL

Kassiererin
Elke HUTTER
Stellvertretung
Franz
GOSCH

Schriftführerin
Birgit TRUMMER
Stellvertretung
Francesca MONTANARI

Mitglieder im Schulgemeinschaftsausschuss (SGA)

Harald ANHOFER (Vertretung: Beate WALZL)
Elke HUTTER (Vertretung: Franz GOSCH)
Birgit TRUMMER (Vertretung: Francesca MONTANARI)

Elternvertreter_innen der Klassen

Die Klassenelternvertreter_innen werden durch die Eltern der jeweiligen Klassen selbst gewählt und vertreten die Interessen der Eltern und Schüler_innen für das laufende Schuljahr.

Diese werden ersucht, ihre Kontaktdaten dem Elternverein per Email zu übermitteln: Elternverein der HLW Schrödinger

Aktuelle Termine

Neben der Hauptversammlung im Juni werden weitere Sitzungen im Schuljahr abgehalten, zu der alle Klassenelternvertreter_nnen- und deren Stellvertreter_innen herzlich eingeladen sind. Die letzte Hauptversammlung fand am 28. Juni 2023 statt.

Kontakt

Sie erreichen das Team des Elternvereins unter: Elternverein der HLW Schrödinger

Schulgemeinschaftsausschuss

Der Schulgemeinschaftsausschuss, kurz SGA, ist ein gesetzlich verankertes Gremium für mittlere und höhere Schulen. Die Zusammensetzung und Kompetenzen sind im Schulunterrichtsgesetz (SchUG § 64) geregelt.

Dem SGA gehören die Schulleitung und je drei Vertreter_innen des Lehrerkollegiums, der Schülervertretung und der Erziehungsberechtigten an. Mindestens zwei Mal im Schuljahr finden Sitzungen statt. Das Gremium entscheidet über mehrtägige Schulveranstaltungen, die Hausordnung, über schulautonome Entscheidungen (z.B. Schulzeitenregelungen, Teilungszahlen) uvm. Darüber hinaus wird im SGA über wichtige Fragen des Unterrichts und der Erziehung, die Wahl der Unterrichtsmittel, die Verwendung der Budgetmittel, über Baumaßnahmen usw. beraten.

Mitglieder:

Vorsitzende:

Direktorin Margareta Petermandl

Lehrer_innenvertretung:

Eva Dirniger-Weissensteiner
Michelle Selling-Verbic
Brigitte Schlick


Stellvertreterinnen: Lisa Zotter, Marion Walenta und Barbara Wundrak

Schüler_innenvertretung:

Franziska Stenitzer, 3HLKa (Schulsprecherin)
Fabienne Wind, 2HLWb 
Ahmad Idelbi, 3HLWc
Stellvertreter_innen: Nadine Widl (2HLWb),  Laura Hiebler (4HLWb) und Benjamin Muratovic (2FWa)

Elternvertretung:

Harald Anhofer (Obmann des Elternvereins)
Elke Hutter
Birgit Trummer
Stellvertreter_innen: Franz Gosch, Francesca Montanari und Beate Walzl

Strategiegruppe

Qualität ist ein zentraler Begriff in unserem Haus. Um die Qualität unserer Ausbildung halten bzw. ständig verbessern zu können, investieren wir in allen Bereichen viel Zeit und Engagement.

Die Strategiegruppe befasst sich besonders intensiv mit Themen aus diesem Bereich. Dieses Team besteht aus der Direktorin, dem Administrator, der Fachvorständin, der Schulqualitätsbeauftragten und vier Lehrer_innen aus unterschiedlichen Fachbereichen. Wir treffen uns regelmäßig und arbeiten an unserem Ausbildungsprofil, diskutieren Maßnahmen wie die Implementierung des Lehrplans und versuchen, den Arbeitsalltag für Schüler_innen und Lehrende durch die Entwicklung hilfreicher Strukturen zu erleichtern.